Schererbau Logo

BÜ-Beseitigung Wörth

Baujahr:
07/2007 - 05/2008
Auftraggeber:
Stadt Wörth
Bauvolumen:
985.000 Euro
Besonderheiten:

Rückbau Bahnübergänge, Neubau von

13 Bauwerken, Bahndamm und Straße:

Betonarbeiten: 2.400,000 m³

Straßenbau Asphalt: 14.000,00 m²

Erdmassenbewegung; 80.000,000 m³

Leitungsverlegung: 5.000,00 m

Durchpressung in Bahndamm

DN 250 und 600: je 70,00 m

Bausteine: 4.500 m

Straßenbau Betonpflaster: 4.400,00 m²

Straßenbau ungeb.Befestigung: 3.500,00 m²

Rückbau best.Befestigung: 1.200,000 m³

Bewehrung: 500 to, Spundwand: 3.000,00 m²

Gelsohle tiefliegend: 2.200,00 m²