Schererbau Logo

Fischtreppe Germersheim

Baujahr:
11/2008 - 06/2009
Auftraggeber:
Stadt Germersheim
Bauvolumen:
850.000 Euro
Besonderheiten:

Herstellung einer Durchgängigkeit der Queich durch Herstellen eines Seitenkanals und Sohlbefestigung mit Wasserbausteinen und Querriegel aus Steinbruch.

Erdbewegung - Bodenabtrag Grabeneinschnitt: 7.450,000 m³,

Durchlass - Homco Stahlfestigkeit (D 2,00 m): 23,00 m,

Wasserbausteine: 1.950,00 to